agdhaus bei reitenbrunn

eit in der oberen Region des Erzgebirges in Breitenbrunn, am Ende des Ortes, Richtung Rittersgrün, befindet sich die uralte steinerne Ruine des kurfürstlichen Jagdhauses Breitenbrunn. Im Volksmund auch als Jagdschloss bezeichnet. Vermutlich ging das Breitenbrunn`er Jagdhaus im 16. Jahrhundert aus einem ehemaligen Wachturm mit Wassergraben hervor und soll erst später zu einem Jagdhaus umgebaut worden sein. Brände in den Jahren 1610 und 1617 zerstörten das "Jagdschloss", das jedoch wieder aufgebaut wurde. In den folgenden Jahrhunderten verfiel es zur heutigen, gut erhaltenen "Schlossruine".


Informationen
 
 
 
 
 
Koordinaten: 50.475685,12.771825